IT Crowd Club Liechtenstein

LIHGA – Der erste Eindruck

Ob Personensuche Online, Datenschutz-Quiz, Social Games und noch mehr. An der LIHGA 2012 informieren das Amt für Soziale Dienste – Jugendschutz, die Datenschutzstelle, der Verein für ein sicheres Liechtenstein und wir gerne über diese Themen.

Seit letztem Samstag ist die LIHGA geöffnet und ich habe festgestellt, dass die Themen die wir vorstellen auf sehr grosses Interesse stossen!

Egal welche Altersgruppe, bis jetzt waren alle erstaunt wie das mit der Personensuche funktioniert oder wie mit Social Games Milliarden erwirtschaftet wird und gezielt Werbung gemacht werden kann. Und wie das Internet nie etwas vergisst. Diese Themen sind aktueller den je.

Ebenso haben wir Infos für Eltern. Beispielsweise was den Umgang mit dem TV angeht, oder welchen Einfluss neue Medien auf Kinder und Jugendliche haben. Karlheinz Sturn „Charly“, der den Jugendschutz leitet, hat sicher weitere nützliche Tipps zum Thema Smartphones, Tablets, Facebook und Co.

Wer Fragen zum Thema Datenschutz hat, der kann sehr gerne vorbei kommen und die Experten löchern. Diese stehen gerne für eure Fragen zur Verfügung – Fragen zu diesem Thema gibt es immer ;)

Bei technischen Fragen helfen wir vom itcc.li euch gerne weiter. So viel Experten auf einem Haufen, das sollte man sich nicht entgehen lassen!

Mehr Informationen gibt es auch unter http://jugendschutz.li

Ein Kommentar zu “LIHGA – Der erste Eindruck

  1. Pingback: LIHGA – Sicheres Liechtenstein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.