IT Crowd Club Liechtenstein

Besuch Swisscom-Datacenter

Am Donnerstag, 17. März 2016 findet bereits der 4. itcc.li-Ausflug statt! Und zwar besuchen wir das Swisscom-Datencenter in Zürich Herdern (Altstetten). Auch dieses Mal werden wir wieder gemeinsam mit einem Bus um ca. 15:30 Uhr in Vaduz abfahren. Zurück sollten wir gemäss Planung spätestens 21:00 Uhr sein.

Thomas, Swisscom Mitarbeiter im Bereich Datacenter Operations, stellt euch kurz vor, was uns erwartet:

„Als Swisscom Mitarbeiter im Bereich Datacenter Operations habe ich die Möglichkeit in Zürich Herdern (Altstetten) eines der modernsten Datacenter vorzustellen. Dabei werde ich das darin angewendeten Energiekonzept, welches energetisch sehr sparsam ist, erläutern und gebe einen Überblick, wie hochverdichtet dort Equipment verbaut werden kann und was generell die Herausforderungen vom Betrieb eines Datacenters sind.

Das Datacenter hat eine Grösse von ca. 500 m2 und solche betreiben wir zurzeit 5 Stück sowie noch ein paar weitere, welche jedoch nach anderen Prinzipien aufgebaut sind. In diesen Datacentern laufen sämtliche Services der Swisscom wie z.B. Swisscom TV, SMS, Web, Mail, Cloud Produkte, etc.“

Zurück im Ländle können alle, die noch Zeit und Lust haben bei einem gemütlichen Ausklang in einem Restaurant über den Ausflug, aber auch alles andere rund um die IT sprechen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen beschränkt. Für Nichtmitglieder erheben wir einen Unkostenbeitrag in Höhe von CHF 30.- (organisierte Busfahrt & geführte Tour). Unsere Mitglieder sind  eingeladen und erhalten bis zur itcc.li Generalversammlung am 18. Februar Vorzug. Wir freuen uns auf deine Anmeldung bis spätestens Freitag, 27. Februar 2016 an jasmin.beck@itcc.li.

Ein Kommentar zu “Besuch Swisscom-Datacenter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.