IT Crowd Club Liechtenstein

Ankündigung Vortrag

Am kommenden Sonntag findet in der Ausstellung „Think Of Yourself As A Machine“ von Martina Morger im Rahmenprogramm ein Vortrag von Philipp statt.

Die Kinder von ELIZA

Was passiert, wenn die Maschinen uns das Denken abnehmen?

Wir sind umgeben von der neuesten Technologie. Wir können überall und jeder Zeit auf alles Wissen der Welt zugreifen. Zukünftig werden wir sogar von intelligenten künstlichen Assistenten unterstützt – das Leben wird immer einfacher und schöner. Oder ist das nur eine Täuschung? Welche Auswirkungen haben Smartphone, Internet und scheinbar intelligente Maschinen auf uns? Steuern wir die Maschinen, oder steuern die Maschinen uns?

Sonntag, 13. November 2016
11:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Galerie Hollabolla, St. Luzi-Strasse 7, 9492 Eschen

Martina Morger Galerie Hollabolla

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.